Dienstag, 19. März 2019

Gegründet wurden die Motorradfreunde im Jahre 1989. Die Idee wurde damals von ca. 60 Jugendlichen geboren, von denen sich nicht alle als Motorradfreaks bezeichneten. Diese hohe Anzahl von Gründungsmitgliedern kam dadurch zustande, dass sich erstmalig zwei größere Gruppen von Jugendlichen aus Unter- und Oberböbingen zur gemeinsamen Freizeitgestaltung zusammenfanden. Zur besseren Umsetzung der gemeinsamen Unternehmungen hat man sich damals entschlossen, einen Verein zu gründen. Daß hier ein Defizit bestand, belegt die stattlich Anzahl von derzeit über 110 Mitgliedern.

Zur Vereinsarbeit und Pflege des Vereinslebens gehört natürlich auch die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und mehrtägigen Ausflügen ( z.B. Ausfahrt zum Idrosee/Italien, Städtereisen, Skiausfahrten, Besuche von Sportveranstaltungen oder Hüttenromantik ). So ermöglicht eine solche Veranstaltung auch erst das aktive Engagement im öffentlichen Gemeindeleben. Aus den Erlösen dieser Veranstaltungen konnten u.a. bislang verschiedene gemeinnützige Institutionen unterstützt werden. Beispiele hierfür sind das Seniorenwohnzentrum in Böbingen, das Rehazentrum in Ulm, sowie der Verein „Lebenshilfe für geistig Behinderte e.V.“ in Schwäbisch Gmünd.

Nicht zu vergessen ist die für jedermann zugängliche Grillhütte mit kleinem Kinderspielplatz, die aus eigenen Mitteln gebaut wurde. Diese  wird überwiegend von örtlichen Vereinen und Organisationen, Kindergärten, Schulen und natürlich von Privatpersonen gebucht.

Dass auch für Nachwuchs gesorgt ist, zeigen die jährlichen Nikolausfeier in der beheizten Grillhütte, zu der außer dem Nikolaus und seinem Gehilfen Knecht Ruprecht mehr als 40 Kinder platz finden.

Auch die Mitwirkung beim Böbinger Ferienprogramm der letzten Jahre fand viel Zuspruch bei den Kids in der Gemeinde. Hierbei konnte den interessierten Beteiligten allerlei Wissenswerten über das Motorradfahren und die technischen Hintergründe vermittelt werden. Ein Höhepunkt für die Teilnehmer ist immer die kleine Motorradrundfahrt auf dem Rücksitz einiger Mitglieder.

Das Motorradtreffen am Wasserhäusle ist gleichfalls zur Tradition geworden, und das Weihnachts - Rockkonzert hat sich als kulturelle Ergänzung etabliert.

Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
Copyright 2009 by Motorradfreunde Böbingen // DotNetFabrik